Veranstaltung

1. Juli 2021:
Führung und Generalversammlung

Die diesjährige Generalversammlung des Zuger Heimatschutzes findet am 1. Juli 2021 im Freiruum in Zug statt, mit vorangehender Führung von Dr. Heinz Horat durch die Gartenstadt und das Landis&Gyr-Areal.

Der Zuger Heimatschutz lädt am 1. Juli 2021 zur Generalversammmlung im Freiruum (Zwischenshed) in Zug ein. Der GV voran geht eine Führung mit Dr. Heinz Horat mit dem Titel «Vom beschaulichen Wohnen zur industriellen Produktion: Die Gartenstadt und das LG-Areal». Für Führung und GV gelten die Corona-Schutzmassnahmen (Maskenpflicht, Abstand).

Treffpunkt für die Führung:

Vor dem Verwaltungsgebäude der LG/heutiges Stadthaus

Traktanden der Generalversammlung

  • Begrüssung und Wahl der Stimmenzählenden
  • Protokoll der letzten Generalversammlung vom 22. August 2020
  • Jahresbericht
  • Bilanz und Betriebsrechnung 2020
  • Revisionsbericht
  • Entlastung des Vorstands
  • Budget 2021
  • Wahlen
  • Ausblick und Varia


Anmeldung

Aufgrund von Corona und den entsprechenden Schutzmassnahmen bitten wir Sie, sich bis am 25.6.2021 unter info(at)zugerheimatschutz.ch anzumelden und mitzuteilen, ob Sie an GV und Führung, nur GV oder nur an der Führung teilnehmen. Herzlichen Dank!

 

Anmeldung

Melden Sie sich bitte bis am 25.06.2021 an.
Herzlichen Dank!